Netzwerk X – für Kunst & Soziales im Ruhrgebiet

Sind es nun Nazis oder nur Macker, Reaktionäre oder Identitäre, besorgte Bürger oder Schlägertrupps? „Wer Teil des Problems ist, sieht es wohl nicht,“ sagt die Aktivist*in. „Von der Tastatur aus

Mehr lesen

Das Netzwerk X verbindet seit 2011 künstlerische und soziale Initiativen. Die Netzwerk X Treffen sind ein offener Gesprächsort für alle interessierten Gruppen und Einzelpersonen, ob sie im Netzwerk X organisiert

Mehr lesen

Konferenz der kleinen Orte & freien Kollektive – Feb. 2019 in OberhausenDas war schön und erkenntnisreich! In entspannter Atmosphäre diskutierten, naschten, planten und vernetzten wir uns am Wochenende 23./24.02.2019 im

Mehr lesen

Erstes Ergebnis unserer Konferenz ist ein kleiner Terminüberblick, den wir von den Teilnehmer*innen gesammelt haben. 27.2. Recht auf Stadt – Ruhr offenes Netzwerktreffen im 47 in Duisburg27.2. Offene

Mehr lesen

Programmentwurf – hier geht’s zu allen übrigen Infos „Konferenz der kleinen Orte & freien Kollektive“ Ankommen im Unterhaus – Friedrich-Karl-Str.4, Oberhausen Hier geht’s zum übersichtlicheren PDF

Mehr lesen

Liebe Lesende! -> Hier geht’s zum Programm -> Web / Pdf Am vierten Februar-Wochenende 2019 (23.2 /24.2.19) möchten wir eine „Konferenz der kleinen Orte und freien Kollektive“ zusammenrufen.

Mehr lesen

Ermöglichen – So geht das | Teil 2: Prekär Bestehendes stärken – Ein Küchen-Abend über Strukturförderung | DU erhält(st) Kultur Freitag, 30. November, 20 h Lokal Harmonie, Harmoniestraße 41,

Mehr lesen

Seit Mai 2018 ist sie online, die Internetplattform das Graue Gegenteil des Netzwerk X – für Kunst und Soziales! Inspiriert vom 2017 veröffentlichten Dokumentarfilm „Das Gegenteil von Grau“ von Matthias

Mehr lesen

Mit dem Für-Sprecher*innenkollektiv des Netzwerk X haben wir ein paar Fragen an die Kuratorin von Urbane Künste Ruhr (UKR),

Mehr lesen

Im Oktober 2018 haben wir als Impuls für die gemeinsame Diskussion fünf FÜR-Thesen für die Struktur-Förderung von Kunst-Kontext-Strukturen formuliert. Sie basieren auf Erfahrungen und kritischen Auseinandersetzungen mit bestehenden Förderstrukturen sowie

Mehr lesen

DU erhält(st) Kultur: Ermöglichen – So geht das. Teil 1: Soziokultur in Duisburg !!?? MI 12. Sept., 19 h – 21 h im Grammatikoff (DU-Dellplatz) Information, Reflexion, Podiumsdiskussion mit: #

Mehr lesen

Still Not in Our Name – kreativwirtschaftsverwertung im Ruhrgebiet ein podcast von joscha hendrix ende für das netzwerk x für kunst und soziales

Mehr lesen

%d Bloggern gefällt das: