Labor für sensorische Annehmlichkeiten e.V. (Labsa)

Echo und Narzissen (c) Labsa.de

Bei Labsa treffen sich seit 2007 internationale Künstler um interdisziplinäre Projekte zu realisieren. Diese Plattform bietet ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen Theater-Performancekunst, Musik und partizipative Projekte im öffentlichen Raum.

Gegründet von Emilia Hagelganz und Thomas Enbergs.

www.labsa.de

 

 



Related projects
Maschinerie

Die Maschinerie Die Maschinerie ist ein Kollektiv und der institutionsloser Motor des Vereins Maschinerie e.V. Zweck des Vereins ist die

Continue reading

NORDPOL

Dortmund Nordstadt / offene Einladung / vom Thekenabend bis zum Filmclub, vom Theater bis zur Party.

Continue reading

Kollektiv Nord

Werkraum - Veranstaltungen - Interventionen - Kunst - Film. Im Herzen der Dortmunder Nordstadt.

Continue reading

Rekorder

In der ehemaligen Eckkneipe mit Club Keller gibt es nun Musiker, Autoren, bildende Künstler, DJs und Kulturbegeisterte.

Continue reading


utopisches zentrum dortmund // uzdo

"Was passiert, wenn nichts passiert?"

Continue reading