Büro für Möglichkeitsräume

Raumnutzung (c) uzdo, labsa

Raumnutzung (c) uzdo, labsa

Das Büro für Möglichkeitsräume (BFM) ermöglicht sozial, künstlerisch und kreativwirtschaftlich täti­gen Menschen die (Zwischen)Nutzung leerstehender Räume. Dabei verfolgt BFM den Ansatz, Mensch und Raum durch kreative Nutzungskonzepte zusammenzubringen. BFM ist Stimme und Ansprechpartner der kreativen Szene, entdeckt mit ihnen interessante (Un)Orte und entwickelt Visionen zur Raumnutzung. BFM ist an der Realisierung dieser Vi­sionen interessiert und arbeitet daher organisatorisch und konzeptionell eng mit Verwaltung, Politik und Immobilieneigentümern zusammen. Dabei setzt BFM auf die Aktivität und Agilität der Akteure und stellt Grundsätze der Selbstverwaltung und Eigeninitiative in den Vordergrund.

http://www.bfm.cc




Related projects
Maschinerie

Die Maschinerie Die Maschinerie ist ein Kollektiv und der institutionsloser Motor des Vereins Maschinerie e.V. Zweck des Vereins ist die

Continue reading

NORDPOL

Dortmund Nordstadt / offene Einladung / vom Thekenabend bis zum Filmclub, vom Theater bis zur Party.

Continue reading

Kollektiv Nord

Werkraum - Veranstaltungen - Interventionen - Kunst - Film. Im Herzen der Dortmunder Nordstadt.

Continue reading

Rekorder

In der ehemaligen Eckkneipe mit Club Keller gibt es nun Musiker, Autoren, bildende Künstler, DJs und Kulturbegeisterte.

Continue reading


utopisches zentrum dortmund // uzdo

"Was passiert, wenn nichts passiert?"

Continue reading