Netzwerk X – für Kunst & Soziales im Ruhrgebiet

Erstes Ergebnis unserer Konferenz ist ein kleiner Terminüberblick, den wir von den Teilnehmer*innen gesammelt haben. 27.2. Recht auf Stadt – Ruhr offenes Netzwerktreffen im 47 in Duisburg27.2. Offene

Mehr lesen

Programmentwurf – hier geht’s zu allen übrigen Infos „Konferenz der kleinen Orte & freien Kollektive“ Ankommen im Unterhaus – Friedrich-Karl-Str.4, Oberhausen Hier geht’s zum übersichtlicheren PDF

Mehr lesen

Liebe Lesende! -> Hier geht’s zum Programm -> Web / Pdf Am vierten Februar-Wochenende 2019 (23.2 /24.2.19) möchten wir eine „Konferenz der kleinen Orte und freien Kollektive“ zusammenrufen.

Mehr lesen

Ermöglichen – So geht das | Teil 2: Prekär Bestehendes stärken – Ein Küchen-Abend über Strukturförderung | DU erhält(st) Kultur Freitag, 30. November, 20 h Lokal Harmonie, Harmoniestraße 41,

Mehr lesen

Seit Mai 2018 ist sie online, die Internetplattform das Graue Gegenteil des Netzwerk X – für Kunst und Soziales! Inspiriert vom 2017 veröffentlichten Dokumentarfilm „Das Gegenteil von Grau“ von Matthias

Mehr lesen

Mit dem Für-Sprecher*innenkollektiv des Netzwerk X haben wir ein paar Fragen an die Kuratorin von Urbane Künste Ruhr (UKR),

Mehr lesen

Im Oktober 2018 haben wir als Impuls für die gemeinsame Diskussion fünf FÜR-Thesen für die Struktur-Förderung von Kunst-Kontext-Strukturen formuliert. Sie basieren auf Erfahrungen und kritischen Auseinandersetzungen mit bestehenden Förderstrukturen sowie

Mehr lesen

DU erhält(st) Kultur: Ermöglichen – So geht das. Teil 1: Soziokultur in Duisburg !!?? MI 12. Sept., 19 h – 21 h im Grammatikoff (DU-Dellplatz) Information, Reflexion, Podiumsdiskussion mit: #

Mehr lesen

Still Not in Our Name – kreativwirtschaftsverwertung im Ruhrgebiet ein podcast von joscha hendrix ende für das netzwerk x für kunst und soziales

Mehr lesen

Tanzdemo und Aktionswoche für eine Solidarische Stadt für Alle! [Aktionswoche] 10. bis 16.09 – ruhrgebietsweite Veranstaltungen [Tanzdemo] 15.09. #träumeunterasphalt in Duisburg Unter dem Namen „Träume unter Asphalt“ rufen das

Mehr lesen

Für den 10.08.2018 hat ein Bündnis aus verschiedenen Netzwerken rund um sozial und politisch engagierte Künstlerinnen in Essen eine Kundgebung in der Essener Nordstadt angemeldet. 10.8.18, 16.00 Uhr, Eltingplatz.

Mehr lesen

Hallo liebe Kunstkreativsozialwiderständische*! Wir treffen uns am 24.6. in Duisburg und sind offen für Themen! Wir bringen als Themen mit: Recht auf Stadt Parade in Duisburg Entwicklungen Soziokulturelles Zentrum

Mehr lesen

%d Bloggern gefällt das: