Archives: Oktober, 2015

26 Okt
Zollamt Münster geräumt – Träumen statt Räumen!

Wie das Internet berichtet (u.a. hier http://www.wn.de/Muenster/2156227-Ehemaliges-Hauptzollamt-in-Muenster-Liveticker-Polizei-beendet-Besetzung), wurde die Besetzung beendet. Einmal mehr erinnern wir daran, dass der Rechtsbestand des Hausfriedensbruch für leerstehende Immobilien abgeschafft werden muss. Es ist dennoch nicht an uns Vorschläge zur Aktualisierung der Rechtslage zu machen, als dass unsere Vorstellungen von Kollektivität und Solidarität mit dem Schutz von ungenutztem Eigentum allemal

25 Okt
Off-Kultur Düsseldorf stellt kulturpolitische Forderungen – off-kulturamt.de

Stets zu begrüßen ist es, wenn sich die Off-Kultur politisch artikuliert. So geschehen soeben in Düsseldorf. Da können wir uns nur anschließen. Für alles und noch viel mehr! FÜR eine lebendiges OFF! Solidarische Grüße NETZWERK X http://www.off-kulturamt.de/

23 Okt
Zollamt Münster bleibt besetzt! #squatms

Wir gratulieren den Besetzer*innen in Münster zur längsten Besetzung, die vom Ruhrgebiet aus in einer Stunde erreichbar ist seit (mindestens) 5 Jahren. Leerstände sind Gemeingut! Unser Tip für den Wochenendausflug: Auf nach Münster! https://zollamt.blackblogs.org Solidarische Grüße NETZWERK X

15 Okt
KULTUR TUNNEL RUHR – performative Untertunnelung des Immergleichen

Wir waren oder blieben im Tunnel. Lesen Sie hier, was geschah, im Kultur Tunnel Ruhr! Wir haben die „Sick Dancing Princess Of Modalverbs“ gefunden. Sie verkörperte alle verpassten Chancen sich gegen die systemischen Spaltungsmotoren und deren cholerische, wie schweigende Handlanger in Bewegung zu setzen. KOLLEKTIV1 – vlnr. Hendrix Ende, Gabriel, Almeida, Hasenbrink – Fotos: P.

06 Okt
Netzwerk X Treffen & Recht auf Stadt Ruhr Treffen am 13.10.2015

Ab 17 Uhr laden Netzwerk X & Recht auf Stadt Ruhr zum Treffen ein in den Jugendraum (Kellergeschoss) des DGB Essen. (Teichstr. 4, 45127 Essen). Zwischen 17 Uhr und 19 Uhr sind freie Themensetzungen aus dem Netzwerk X möglich und erwünscht ab 19 Uhr folgen Themenstellungen aus dem RAS-Ruhr Netzwerk. Ein Thema wird die Nachbesprechung


%d Bloggern gefällt das: