Rottstr5Kunsthallen

JAZZDISASTER

JAZZ-Ambulanz der Unfallwilligen
Freejazz ist durch die ungebundene Kraft freier Improvisation in der Lage, desaströse Ereignisse sowohl herauf- als auch herabzubeschwören. Inversive Praxis wird in diesem Projekt verstanden als Präzisionsübung zur Zer- und Wiederbejazzung der Welt. „(Ambulant) Jazzdisaster“ ist ein Projekt des Instituts für Interkulturelle Unfallwissenschaft & Künstlerische Ambulanz. Ein mehrjähriges Forschungsvorhaben der Rottstr5-Kunsthallen in Kooperation mit den Unfallwilligen.

www.rottstr5.de
 
 
 
 
 
 

Related projects
Anna Kpok – Stattmenschen

Audioweg rund um die Marktstraße Oberhausen

Continue reading

Langenberg im Wandel – Ofenbau

Wir bauen gemeinsam einen Lehmofen für Oberhausen

Continue reading

Die Urbanisten – Der Leerstandsmelder

Für mehr Transparenz und neue Möglichkeitsräume in der Stadt

Continue reading

Rosh Zeeba – Körper Invers

3 x im Umtrieb, Zwischenspiel, Störballett in Kostüm

Continue reading


Alsenwohnzimmer – Geschichtswerkstatt

Jede Straße braucht ein Wohnzimmer!

Continue reading