Freie Radikale

Schariaklatschen

Gegen die Unterdrückung der Frau
Eine in eine Burka gekleidete Frau sitzt an einem Ort der Verzweigung, sie klatscht mit den Händen rhythmisch den KoranText der Sure 4:34 in seinen verschiedenen Übersetzungen und Auslegungen. Der Koran ist eine von mehreren Quellen, auf die sich die Scharia (islamisches Recht) stützt. Die Auslegungen der Koran-Texte sind unterschiedlich. Einige kritische Stimmen sagen, dass sie durch eine von Männern dominierte Gesellschaft geprägt sind – der Koran sei nicht frauenfeindlich, die partriachale Deutung aber schon. Feministische Moslems sagen: Fuck die patriarchale Scharia!
Das Händeklatschen wird als polyphoner Klatsch-Klang über Lautsprecher in den Zuschauerraum abgespielt. Er spiegelt die Vielstimmigkeit der Auslegungen wider, ist Musik und symbolisiert die Misshandlung der Frauen.

 
 
 
 
www.freieradikale.eu
 
 
 
 
 
 

Related projects
Anna Kpok – Stattmenschen

Audioweg rund um die Marktstraße Oberhausen

Continue reading

Langenberg im Wandel – Ofenbau

Wir bauen gemeinsam einen Lehmofen für Oberhausen

Continue reading

Die Urbanisten – Der Leerstandsmelder

Für mehr Transparenz und neue Möglichkeitsräume in der Stadt

Continue reading

Rosh Zeeba – Körper Invers

3 x im Umtrieb, Zwischenspiel, Störballett in Kostüm

Continue reading


Alsenwohnzimmer – Geschichtswerkstatt

Jede Straße braucht ein Wohnzimmer!

Continue reading

MUTILATE! – Home Invasion

Serviceorientiert bringen wir den Harshnoise zu den Bürgern

Continue reading

Freie Radikale – Scharia klatschen

Gegen die Unterdrückung der Frau

Continue reading

Klaus Steffen – Welt des Schattenkiosk

Ein post-apokalytischer Heimatabend

Continue reading


Traumzeitretter – Platzhirsch Festival

Das alternative Kultur-Festival in Duisburg

Continue reading

Kunsthallen Rottstr5 – Hotel Eden

Die Forschungsplattform für utopische Praxis

Continue reading

Kunsthallen Rottstr5 – JAZZDISASTER

JAZZ-Ambulanz der Unfallwilligen

Continue reading

Sebastian Boes – Ein Morgen im Park, morgen in der Stadt

Eine Audioinstallation zwischen Natur und Urbanität

Continue reading


UMQ e.V. – Brunnengespräche

& Herbstwanderung & Mondfinsternis-Happening in Querenburg

Continue reading

katze & krieg – In Allem Gold

katze und krieg zelebrieren den Weg in den Supermarkt

Continue reading

Theorie und Praxis – Lese-Arbeit

Tup geht arbeiten: Mo - Sa - 37,5 h/Wo - 2 Arbeitsstellen

Continue reading

Joscha Hendricksende – ALLE für…

Aspekte kunstpolitischen Machttransfers in Theorie & Praxis

Continue reading