Category Archives: Tanzdemo

Der nicht motorisierte (Rollschuhe, Inliner, Skateboard, Roller, Fahrrad, Seifenkiste…) Konvoi soll ein buntes Treiben werden, und alle die Lust haben, sind herzlichst eingeladen mitzumachen. Der Konvoi startet um 19°° am
>>>ARTIKEL ENTSPRICHT DEM ETWAS BESSSER FORMATIERTEN HIER : http://kampagne-affe.de/?p=189<<< Am vorgestrigen Freitag (19.09.2014) fand, wie angekündigt, unsere Tanzdemo vom Essen-Westbahnhof zur Krupp-Hauptverwaltung statt. Etwa 150 Menschen versammelten sich vor dem
Der folgende Aufruf entspricht dem auf http://kampagne-affe.de/?p=166 AM 28.07.2014 HABEN AKTIVIST*INNEN IN ESSEN EINGELÄNDE DER THYSSEN-KRUPP AG FÜR EINEN TAG BESETZT. UNTER DEM NAMEN “RAT DER RÄ.P.U.B.L.I.K.” ( RÄume für
„Der Euromayday ist eine bunte Parade gegen die prekären Lebens- und Arbeitsverhältnisse. Er ist eine Plattform, um die Wut rauszutanzen und eine andere Welt zu fordern.“ http://euromayday.noblogs.org/ https://www.facebook.com/euromayday.ruhr …und das
+++dies ist eine kopie des artikels von duityourself.org +++ Da geht noch mehr! Holen wir uns die Stadt zurück! Die Kampagne “DU it yourself” setzt sich für kulturelle und soziale
Samstag, 03.08.13, 15 Uhr. Treffpunkt Essen-West-Bahnhof ☼ Kommt Alle! Tanzt geschminkt und mit Konfetti eingekleidet. Erklärt euch solidarisch mit der vormaligen Besetzung der geräumten Bärendelle. Die Forderung nach einem selbstverwalteten,
Ungefähr 200 Leute waren unserem Aufruf gefolgt und versammelten sich ab 17 Uhr am Esssener Westbahnhof. Die Polizei kam mit 8 Leuten und einem Motorrad und wir hörten Musik. Der
Erstes Video von der Schlusskundgebung der Tanzdemo! Mehr Videos & Fotos – insbesondere von unserer tollen Parade folgen – wir danken den ca. 200 Demonstrant_innen!
Sa, 8.9.2012 – Tanzdemo für kritische Kultur in E-Frohnhausen und überall! Beatplantation & Netzwerk X laden ein zu Kritik & Tanz „Entgegen der bisherigen Planung wird es während des Zuges