Category Archives: Aktionen & Interventionen

08 Mrz
Vortäuschen einer künstlerischen Darbietung – am 13.3. in Essen

Wann? Montag 13.3.17 um 13:30 Uhr Wo? Hinterm Rathaus, 45239 Essen, Deutschland SICHERHEIT UND ORDNUNG IM STADTGEBIET! WANN IST DAS VORTÄUSCHEN EINER NOTLAGE KUNST? BIST DU EIN ARMER HUND? IST DEINE MUSIK NUR KATZENJAMMER? Am 15.2.2017 verabschiedete der Rat der Stadt Essen mehrheitlich eine Neuregelung der „Allgemeinen Verhaltenspflicht auf Verkehrsflächen und in Anlagen § 3“.

20 Feb
Wem Gehört Die Kunst? – Kongress mit bezahlter Teilnahme & gemeinsamer Mittelvergabe

Wir freuen uns sehr, dass im Rahmen von „Wem Gehört Die Kunst?“ ein zwei-tägiger Kongress stattfindet. Ganz besonders freut uns, dass (1) alle Vorträge, Workshops und Darbietungen über eine gemeinsame Mittelvergabe bestimmt wurden und dass, im Sinne der Lese-X-Arbeit, alle Teilnehmer*innen einen Stundenlohn von 10 € erhalten. Unten stehender Text stammt von: http://wemgehoertdiekunst.de/das-projekt „Wem gehört

19 Dez
„Wem gehört die Kunst?“ – Ein Projekt des Netzwerk X mit dem Ringlokschuppen und Urbane Künste Ruhr ?!?

Liebes X und liebe Alle*! Da ist es nun das Projekt: “Wem gehört die Kunst?” “Das Bündnis von Netzwerk X, Ringlokschuppen Ruhr und Urbane Künste Ruhr lädt ein, dieses Thema gemeinschaftlich zu untersuchen,” heißt es in der Ausschreibung. Der Ausgangspunkt des Projekts war die Intervention einer Delegation des Netzwerk X im Ringlokschuppen Ruhr bei einer

10 Jun
Kommentar zu einem beliebigen Kunstförderprogramm für kreative Kulturmanager

Stell dir vor das Land NRW sieht Kunst als Kreativwirtschaft und dies als Standortfaktor und du bist der- oder diejenige, die das machen soll: kapitalorientierte Stadtentwicklung, Ökonomisierung statt Freiräume für Kunst? #bistdudabei? z.B. die „Individuelle Künstlerförderung“ des Landes NRW, im Ruhrgebiet vorsortiert von der Kreativwirtschaftnetzwerkagentur ECCE (sic! / d.h. schauma eina an!) – kreativ-quartiere.de/kuenstlerfoerderung/ bild&text: